Impfschema EU-Länder

Unsere Welpen die ein schönes zu Hause außerhalb von Deutschland gefunden haben ( EU-Länder.) Gibt es einiges noch zu beachten dies sind:

 

Einreisebestimmungen/ Vorraussetzungen

 

Für die meisten Länder gelten die allgemeinen EU-Einreisebestimmungen, in denen einheitlich geregelt ist, was Sie für Ihren Hund benötigen:

  • einen EU-Heimtierausweis
  • Microchip zur eindeutige Identifizierung Ihres Hundes
  • eine gültige Tollwutimpfung siehe unten)

 

Identifizierung Ihres Hundes

  • Ihr Hund muss mit einem Mikrochip gekennzeichnet sein ( immer auf der linken Halseite) und die  Chipnummer ist im EU-Heimtierausweiß ersichtlich.

Tollwutimpfung

  • Ihr Hund war Zeitpunkt der Erstimpfung gegen Tollwut mindestens 12 Wochen alt und die Impfung wurde von einem ermächtigten Tierarzt verabreicht.
  • Der Grenzübertritt darf erst frühestens 21 Tage nach Abschluss des vom Hersteller für die Erstimpfung empfohlenen Impfprotokolls erfolgen.
  • Die Gültigkeitsdauer der Impfung reicht bis zum Ende der vom  Hersteller angegebenen Impfschutzdauer. Dies gilt auch im Falle von Wiederholungsimpfungen.
  • Eine Wiederholungsimpfung gilt als Erstimpfung, sofern diese nicht innerhalb der Gültigkeitsdauer erfolgte.
  • Die Impfung liegt nicht vor dem Zeitpunkt der Kennzeichnung.

 

Jeder unserer Welpen bekommt beim Auszug sein EU-Heimtierausweiß mit,  unsere Welpen werden nach den EU-Richtlinien geimpft.

Beim Auszug in ein EU-Landes erst mit 15. Wochen möglich:

Der  kleine Bolli-Welpe  ist dann natürlich  auch schon in der 8. Woche  geimpft und gechipt. Dann werden sie  bei uns vor dem Auszug mit 12. Wochen gegen die Tollwut geimpft +21 Tage Wartezeit, sind dann mit 15. Wochen Auszugsbereit. Ein Auszug in ein EU-Land vor der Zwölften und Fünfzehnten Woche ist nicht möglich!

 

Info: Wir geben unsere Welpen nur geimpft, entwurmt und gechipt mit Heimtierausweiß ab.

Eine Abgabe ohne Impfung und ohne Entwurmung erlauben wir nicht! Ebenfalls geben wir nicht unsere Welpen ohne Chipkennzeichnung ab.

 

Bitte beachten Sie!

  • Durch diesen Mehraufwand steigt der Welpenpreis
    (Mehraufwand des Welpen entsprechen aus: Pflegekosten, Futterkosten, Impfkosten)
  • Unsere Welpen müssen bei uns zu Hause abgeholt werden! Eine Zubringung mit dem  Flugzeug/Auto/Bahn gestatten wir nicht.

 

Einreisebestimmungen für die jeweiligen Länder

können Sie hier unter Pets on Tour sich Informieren!

*Tippen sie auf Ihre Landflagge dann kommen sie zu den Einreisebestimmungen*

Eine informative Seite!

Links zur Seite:

http://www.petsontour.de/de/eu-bestimmungen.aspx

http://www.petsontour.de/de/eu-einzellaender.aspx

http://www.petsontour.de/de/gelistete-drittlaender.aspx

http://www.petsontour.de/de/nicht-gelistete-drittlaender.aspx

http://www.petsontour.de/de/checkliste.aspx

alle Angaben ohne Gewähr